Up- und Download

Der Bulk Loader wird zur Verfügung gestellt um Daten aus dem Datastore herunter und hoch zu laden. Mit etwas Konfiguration kann man ein Backup der Daten machen oder neue Daten im Datastore speichern.

Damit der Bulk Loader mit der Applikation kommunizieren kann, muss die remote_api innerhalb der app.yaml Konfiguration aktiviert werden.

Mit appcfg erstellt man eine Konfigurationsdatei für den Bulk Loader.

Um die Daten dann im CSV Format zu erhalten editiert man die Datei bulkloader.yaml und setzt den connector auf csv.

Nun kann man die Daten eines kind aus dem Datastore laden und in einer Datei speichern.

Daten in den Datastore aus einer CSV Datei laden.

So hat man schnell die Möglichkeit geschaffen, Daten als Backup zu speichern und neue Daten in den Datastore zu bringen.