MongoDB

Es handelt sich bei MongoDB um eine dokumentenorientierte Datenbank.
Sie wird von 10gen aus New York seit 2007 entwickelt.

Bei MongoDB enthalten die Datenbanken, jeweils n Collections mit m Dokumenten.

  • Datenbank
    • Collection
      • Dokument

mongod
Datenbankserver Port 27017 und Webinterface auf Port 28017

Es wird die Konfigurationsdatei /etc/mongodb.conf genutzt.
Mit der Anweisung –config kann man beim starten des Servers auch eine eigene Konfiguration nutzen.

Repariert alle Datenbanken und gibt Festplatten Speicher frei.

mongo
JavaScript-Konsole für dynamische Abfragen.

mongoexport
Exportieren von Daten in JSON oder CSV Dateien.

mongoimport
Importieren von Daten aus JSON, CSV, oder TSV Dateien.

Bei CSV Dateien wird der Typ mit angegeben und ob die erste Zeile Header enthält.

mongotop
Verfolgt die Zeit die von der Mongo Instanz für lesen und schreiben von Daten verbraucht wird.